Datenschutzerklärung

Die IFH GmbH richtet sich bei der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten nach den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechtes.
Die Verwendung der Kontaktdaten der auf dieser Webseite genannten Personen zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn, der Anbieter bzw. die auf dieser Webseite genannten Personen haben zuvor die schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

  • 1. Verwendung personenbezogener Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nur dann und nur in dem Umfang erhoben, wie Sie sie uns mit Ihrer Kenntnis selbst zur Verfügung stellen. Insbesondere erfolgt eine Speicherung oder Nutzung dieser personenbezogenen Daten nur zum Zwecke, Ihre Anfragen oder Anmeldungen für Seminare bearbeiten zu können. Sie haben jederzeit ein Widerrufsrecht hinsichtlich einer erteilten Einwilligung.
Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre Einwilligung nur dann, wenn wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind.

  • 2. Newsletter

Sie können auf unserer Webseite einen Newsletter anfordern. Dazu benötigen wir Ihre Email-Adresse, an die der Newsletter verschickt werden soll. Für den Newsletterversand verwenden wir das Double-Opt-In-Verfahren. Double-Opt-In bedeutet, dass wir Ihnen erst dann einen Newsletter zusenden, wenn Sie über eine von uns zugesendete Email den darin enthaltenen Link bestätigen. Ihre E-Mail-Adresse wird an XQueue für den Newsletterversand weitergegeben.
Sie können unseren Newsletter jederzeit über den in jeder Ausgabe des Newsletters enthaltenen Link abbestellen; dabei entstehen Ihnen keine Kosten, die über das übliche Verbindungsentgelt hinausgehen. Wir löschen dann Ihre E-Mail-Adresse von unserem E-Mail-Verteiler.

  • 3. Protokolldaten

Bei dem Besuch unserer Webseite und bei jedem Abruf einer Datei werden automatisch Daten die Ihr Browser an uns übermittelt gespeichert. Diese sind:
-    Browsertyp
-    Verwendetes Betriebssyste
-    Referrer URL
-    Hostname des zugreifenden Rechner (IP-Adresse)
-    Datum und Uhrzeit des Abrufs.
Bis auf die IP-Adresse sind dies sind keine personenbezogenen Daten. IP-Adressen erlauben eine Adressierung von Geräten im Internet. Jeder Computer besitzt eine eindeutige IP-Adresse in Form einer festgelegten Zahlenfolge.
Sämtliche dieser Angaben werden von uns ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Verknüpfung dieser Daten mit anderen Daten erfolgt durch uns nicht.

  • 4. Seminarbuchungen

Sie können mit dem Buchungssystem auf unserer Webseite unsere Seminare buchen.
Ihre personenbezogenen Daten (Titel, Vorname, Name, Privatadresse, Email-Adresse, Position, etc.) werden nur für die Verwaltung Ihrer Seminarbuchungen und die Durchführung der von Ihnen gebuchten Seminare verarbeitet und genutzt.
Für die verschlüsselte Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten und damit Ihre Daten vor dem Zugriff Dritter geschützt werden, wird das SSL-Verfahren „Secure Socket Layer“ eingesetzt

  • 5. Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Die von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.
Falls Sie den Einsatz von Cookies ablehnen, bitten wir Sie, die entsprechenden Einstellungen Ihres Browsers zu ändern. Allerdings kann das Ablehnen dazu führen, dass unsere Dienste nicht mehr genutzt werden können.

  • 6. Webanalysedienst Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über Ihre Aktivitäten auf der Webseite zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung der Webseite und des Internets verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
Unsere Webseite nutzt die Anonymisierungs-Funktion von Google Analytics. IP Adressen werden dadurch nur gekürzt gespeichert und weiterverarbeitet, sodass kein Personenbezug herstellbar ist.
Sie können vorübergehend oder dauerhaft verhindern, dass Google Analytics Cookies auf Ihrem Computer ablegt; dazu können Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de ein Deaktivierungs-Add-on für Ihren Browser herunterladen.

  • 7. Facebook

Auf unserer Webseite sind Programme (Plug-ins) des sozialen Netzwerks Facebook enthalten. Diese werden ausschließlich von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook) betrieben. Die Plug-Ins sind auf unserer Webseite durch das Facebook Logo kenntlich gemacht. Beim Besuch einer Webseite, die ein derartiges Plug-In beinhaltet, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her, wodurch der Inhalt des Plug-Ins an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die dargestellte Webseite eingebunden wird. Hierdurch wird die Information, dass Sie unsere Webseite besucht haben, an Facebook weitergeleitet. Sofern Sie während des Besuches unserer Webseite über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Webseitenbesuch diesem Konto zuordnen. Durch Interaktion mit Plug-Ins werden diese entsprechenden Informationen direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie eine solche Datenübermittlung unterbinden möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Webseite unter Ihrem Facebook-Account ausloggen.
Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook Fehler! Hyperlink-Referenz ungültig.(http://www.facebook.com/policy.php).

  • 8. Twitter

Twitter und die Re-Tweet-Funktionen sind ein Angebot der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107 (“Twitter”). Dieser Internetauftritt verwendet den Twitter-Button. Der Button ist mit dem „Twitter“-Logo gekennzeichnet.
Wenn eine Webseite unseres Internetauftritts aufgerufen wird, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Button wird von Twitter direkt an den Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.
Durch die Einbindung des Buttons erhält Twitter die Information, dass die entsprechende Seite des Internetauftritts aufgerufen wurde. Ist der Besucher der jeweiligen Webseite zum Zeitpunkt seines Besuchs bei Twitter eingeloggt, kann Twitter den Besuch dem Twitter-Konto des Nutzers zuordnen. Wird der Button angeklickt, wird die entsprechende Information vom Browser direkt an Twitter übermittelt und dort gespeichert.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie die diesbezüglichen Rechte des Nutzers und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz seiner Privatsphäre ist den Datenschutzhinweisen Twitter http://twitter.com/privacy zu entnehmen.
Wünscht der Nutzer nicht, dass Twitter über die besuchte Webseite des Internetauftritts Daten über den Nutzer sammelt, muss sich der Besucher vor seinem Besuch dieser Webseiten des Internetauftritts bei Twitter ausloggen.

  • 9. Auskunftsrecht

Sie haben das Recht jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten, einschließlich Herkunft und Empfänger Ihrer Daten sowie den Zweck der Datenverarbeitung.

  • 10. Haftung für Links

Diese Webseite enthält nur zu externen Webseiten (Dritte) Links die unsere Partner sind. Auf deren Inhalte haben wir keinen Einfluss. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

  • 11. Datenänderung bzw. –löschung

Sie haben jederzeit das Recht, Ihre Einwilligung zur Datenverwendung teilweise oder vollständig für die Zukunft zu widerrufen. In diesem Fall werden wir Ihre entsprechenden Daten löschen. Ausnahmsweise können einer Löschung jedoch Gesetze, insbesondere im Hinblick auf Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke, entgegenstehen.  

  • 12. Aufrufen der Datenschutzerklärung

Sie können diese Datenschutzerklärung von jeder Seite unserer Webseite aufrufen.

  • 13. Änderung der Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit, unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ändern.

Dies ist die Datenschutzerklärung der Firma IFH GmbH, Main Airport Center, Unterschweinstiege 2 – 14, 60549 Frankfurt, www.ifh-worldwide.com